Header-Bild

Bürgerpraktikum

Bewerben Sie sich zum BürgerInnenpraktikum

In Gesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern hören wir immer wieder „die da im Landtag“ oder „die da im Bundestag“. Aber wer sind „die da“ im Parlament? Was machen die da? Wie kommt es zu Entscheidungen und wie werden diese vorbereitet?

Wenn Sie einmal persönlich erfahren möchten, welche Aufgaben eine Bundespolitikerin oder ein Landespolitiker haben bzw. was „die da“ in den Parlamenten so machen, welche Termine zu erledigen sind und wie eine Fraktion arbeitet, dann bewerben Sie sich um ein Bürger/innenpraktikum bei der SPD Mittelsachsen.

Sie haben die Möglichkeit, den Döbelner Landtagsabgeordneten und stv. Fraktionsvorsitzenden, Henning Homann, oder die Freiberger Bundestagsabgeordneten und stv. Vorsitzende des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgeabschätzung, Dr. Simone Raatz, einen Tag lang bei allen Terminen zu begleiten und bei der Arbeit über die Schulter zu schauen. Erleben Sie die Sitzungen des Deutschen Bundestages oder des Sächsischen Landtages, die SPD-Fraktionen und die Arbeit im Wahlkreis, Termine mit Unternehmen oder Vereinen, die Zusammenarbeit mit den Wahlkreisbüros und öffentliche Veranstaltungen. Schauen Sie hinter die Kulissen des „großen Politikbetriebes“. 

Wir bereiten Sie entsprechend auf Ihren Tag vor: Sie erhalten von uns rechtzeitig alle notwendigen Sitzungsunterlagen und alle weiteren Informationen zum Tag. 


Wenn Sie Interesse haben, ein solches Bürgerpraktikum zu erleben, melden Sie sich in den Bürgerbüros des/der jeweiligen Abgeordneten und oder bewerben Sie sich in einem kurzen formlosen Schreiben mit diesem Formular.

Hier finden Sie die vollständige Auschreibung für das Bürgerpraktikum.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus organisatorischen Gründen dieses Angebot nur an den angegebenen Tagen anbieten können, da wir sicherstellen wollen, dass Sie auch die entsprechenden Sitzungen und Termine miterleben können. Im Falle von mehreren BewerberInnen, müssen wir eine Auswahl vornehmen. Dieses Angebot richtet sich in erster Linie an alle Mittelsachsen ab 16 Jahren, die keiner Partei oder Wählervereinigung angehören. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 

Tagesablauf 04.04.

10:00 Uhr: Bürobesprechung im Wahlkreisbüro

13:30 Uhr: Diskussionn des amerikanischen Konsuls für politische und wirtschaftliche Angelegenheiten, Jon J. Magsaysay und Henning Homann mit Schülerinnen und Schülern der Oberschule Hartha

15:00 Uhr: Unternehmensbesuch Xylem Analytics Germany GmbH mit dem Konsul

18:30 Uhr: "Die Partnerschaft zwischen Europa und den USA" - Diskussionsabend im Döbelner Theater

Tagesablauf 02.05.

10:00 Uhr: Bürobesprechung im Büro im Sächsischen Landtag

13:00 Uhr: Vorbesprechung des Auschusses für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

14:00 Uhr: Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

17:00 Uhr: Arbeitnehmerempfang des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Arbeit

Tagesablauf 24.10.

10:00 Uhr: Bürobesprechung im Büro im Sächsischen Landtag

13:00 Uhr: Vorbesprechung des Auschusses für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

14:00 Uhr: Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

weitere Tagesordnungspunkte folgen

Tagesablauf 30.10.

10:00 Uhr: Bürobesprechung im Wahlkreisbüro

18:00 Uhr: Bericht aus Dresden - öffentliche Veranstaltung zur aktuellen politischen Lage im Freistaat Sachsen

weitere Tagesordnungspunkte folgen

 

Termine

Alle Termine öffnen.

23.08.2017, 18:00 Uhr Ortsverein Roßwein

24.08.2017, 19:00 Uhr Küchentischtour mit Martin Dulig in Döbeln

25.08.2017, 19:00 Uhr Ortsverein Flöha

28.08.2017, 16:00 Uhr Fachgespräch Sozialbereich

29.08.2017, 14:00 Uhr Sitzung der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag

Alle Termine