Header-Bild

Transparenz

Einkünfte (monatlich)

Was wäre die Konsequenz, wenn ganztägiges politisches Engagement in verantwortlicher Position ein reines Ehrenamt wäre? Richtig, es könnten sich nur Reiche oder jene mit reichen Sponsoren politisch engagieren. Wäre das fair? Dass ein Landtagsmandat als hauptamtliche Beschäftigung vergütet wird, ist deshalb richtig. Aber die Bürgerinnen und Bürger haben das Recht zu wissen, welche Nebeneinkünfte ein Abgeordneter erhält, um selbst zu entscheiden, ob z.B. Interessenkonflikte oder Abhängigkeiten bestehen. Ich bin an dieser Stelle für eine sehr weitgehende Transparenz, deshalb können Sie sich bei mir über meine Einnahmen Ausgaben informieren. Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

  • Sächsischer Landtag Grundentschädigung (steuerpflichtig): 5.785,65 Euro (seit 01.09.16)
  • SPD-Fraktion: Mehraufwandsentschädigung als Stellv. Fraktionsvorsitzender: 332,34 Euro (seit 1.12.2014)
  • Stadtrat (ehrenamtlich): Aufwandsentschädigung: 50 Euro + 30 Euro pro Stadtratssitzung + 25 Euro pro jeder weiteren Ausschusssitzung (seit 1.8.2014)
 

Monatlich fixe Ausgaben

  • Gesetzl. Kranken- und Pflegeversicherung: 696,60 Euro 
  • Steuern: rund 1.000,00 Euro
  • Mitgliedsbeitrag SPD Sachsen 100,00 Euro
  • Mandatsträgerabgabe SPD Sachsen 450,00 Euro
  • Mandatsträgerabgabe Stadtrat Döbeln 20,00 Euro
  • Fraktionsabgabe für Härtefälle 90,00 Euro
  • Gewerkschaftsbeitrag Ver.di: 57,00 Euro
  • Miete Wohnung in Döbeln (warm inkl. Strom): 760,00 Euro
  • Telefon, Internet, Handy: 180,00 Euro
  • Versicherungen (KFZ/Hausrat/Haftpflicht/Berufsunfähigkeit/Unfall u.a.): 600,00 Euro
  • Spenden an Vereine (= Diätenerhöhung 2010): 250,00 Euro
  • Mitgliedsbeiträge Vereine und Verbände: 300,00 Euro (u.a. AWO, Döbelner SV, Fördervereine für THW Döbeln, Lessinggymnasium Döbeln, Mittelschule Roßwein und Döbelner Theater, Pro Asyl, Treibhaus e.V., Haus der Demokratie e.V., Spielträume e.V. Naundorf)

Verwendung der Wahlkreispauschale

Aufwandspauschale: 3.775,12 Euro (steuerfrei/Stand 1.1.2017)

  • Ausgaben für PKW (Versicherung/Diesel/u.a.): 1000,00 Euro 
  • Miete Bürgerbüro Döbeln (warm, inkl. Strom): 1.165,00 Euro
  • Arbeitsbedingtes Zimmer in Dresden (warm inkl. Strom und Internet): 300,00 Euro
  • Versicherungen, Reinigung etc.: 100,00 EUR 
  • Telefon, Internet, Porto: 300,00 Euro
  • Technik/Softwarelizenzen: 150,00 
  • Büromaterial: 400,00 Euro 
  • Öffentlichkeitsarbeit: 300,00 Euro 
  • Veranstaltungen vor Ort: 300,00 Euro
  • Praktikant/inn/enhonorare: 100,00 EUR