SPD Roßwein feiert 20-jähriges Bestehen

Veröffentlicht am 15.01.2010 in Kommunales

Festveranstaltung mit Thomas Jurk am 30. Januar 2010

Dieses Jahr feiert die Deutsche Einheit ihren 20. Geburtstag. Die Wiedervereinigung ist das Ergebnis der friedlichen Revolution und dem mutigen Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger in unserem Land.

Mit dem Fall der SED-Diktatur endete euch die Verfolgung und Unterdrückung der Sozialdemokratie in der DDR. Auch in Roßwein trafen sich 1989 und 1990 mutige Menschen, die die demokratischen und sozialen Grundwerte der SPD wiederbeleben wollten. Diese gründeten im Januar 1990 die SPD in Roßwein und engagieren sich seit dem für das Wohl der Stadt und darüber hinaus.

Wir wollen mit dieser Festveranstaltung an die Geschichte der Roßweiner SPD erinnern und gemeinsam mit Freunden, Partnern und Sympathisanten diese spannende Zeit Revue passieren lassen. Wir laden alle herzlich ein, die in den vergangenen 20 Jahren mit uns für ein sozial gerechtes, wirtschaftlich erfolgreiches und kulturell vielfältiges Roßwein
zusammengearbeitet haben.

20 Jahre Sozialdemokratie in Roßwein
Samstag, 30. Januar 2009, Beginn: 18.00Uhr
Ehemalige Gaststätte „Zur Geige“
Gartenstraße 11 / 04741 Roßwein

Festredner:
Thomas Jurk,
Staatsminister a.D. und Gründungsmitglied der sächsischen Sozialdemokratie

Anmeldungen zu der Veranstaltung werden unter rudi.homann@t-online.de oder unter 034322/42883 entgegengenommen.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

07.12.2022, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr Beirat LAP Lebensentwürfe

08.12.2022, 13:00 Uhr - 14:30 Uhr Gespräch Sächsischer Gartenbauverband

09.12.2022, 11:45 Uhr - 12:15 Uhr Übergabe Fördermittelbescheid Pferdebahnverein

09.12.2022, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr Landesvorstandssitzung

13.12.2022, 13:30 Uhr - 17:00 Uhr Fraktionssitzung

Alle Termine