05.03.2012 in Wahlen

Dieter Greysinger zum Mitglied der Bundesversammlung gewählt

 

Homann: „Gerechtfertigte Würdigung“

Der Hainichener Bürgermeister und Sozialdemokrat Dieter Greysinger ist heute vom Sächsischen Landtag als Wahlmann für die Bundesversammlung gewählt worden und wird damit an der Wahl des neuen Bundespräsidenten am 18. März in Berlin teilnehmen. Dabei erhielt der gemeinsame Wahlvorschlag von SPD und Grünen drei Stimmen mehr als sie Abgeordnete stellen.

Greysinger: „Ich freue mich, dass die SPD auch unsere Arbeit als Kommunalpolitiker würdigt. Als Mitglied der Bundesversammlung freue ich mich auf ein einmaliges Erlebnis. Es ist mir eine große Ehre, als Vertreter unserer Region nach Berlin zu fahren und Herrn Gauck meine Stimme geben zu können.“

29.07.2009 in Wahlen

Nazischmierereien auf Wahlplakaten von SPD und CDU

 

In der vorletzten Nacht sind in Döbeln Großflächenplakate von SPD und CDU vermutlich von Rechtsextremen beschmiert worden. Mit Sprühdosen wurden die Plakate mit der Aufschrift „BRD=Volkstod“ verunstaltet. „Die NPD fürchtet um den Wiedereinzug in den Sächsischen Landtag. Ihren Anhängern ist das sehr wohl bewußt“, erklärt SPD-Landtagskandidat Henning Homann die Situation. Die Neonazis würden so ihren Hass auf die Demokratie und eine weltoffene Gesellschaft zum Ausdruck bringen und versuchen auf sich aufmerksam zu machen.

Termine

Alle Termine öffnen.

21.08.2019, 08:00 Uhr Sommertour auf dem Wochenmarkt in Döbeln

21.08.2019, 14:00 Uhr Beirat zum LAP zur Akzeptanz der Vielfalt von Lebensentwürfen

23.08.2019, 18:00 Uhr Sitzung des Landesvorstands der SPD Sachsen

24.08.2019, 14:00 Uhr unteilbar-Demonstration

25.08.2019, 10:00 Uhr Döbelner Bürgerfrühstück und Familienfest

Alle Termine